Impressum    Deutsch English
hauyne.eu

Andere Edelsteine

Sanidin: Sanftes Feuer aus Vulkanen

Sanidin kommt in vulkanischem Gestein vor. Als Alkalifeldspat hat er die chemische Formel (K,Na)(AlSi3O8). Er bildet monokline Kristalle und ist normalerweise farblos bis braun und glasklar durchscheinend. Seine Härte beträgt 6. Größere Bruchstücke sind schleifbar.

Sanidin: Sanftes Feuer aus Vulkanen

Peridot: Leuchtend grüner Edelstein

Ein im Idealfall leuchtend grüner klar durchscheinender Edelstein, der mit einer Härte von 6,5-7 beispielsweise auch in Ringschmuck verarbeitet werden kann. Seine Formel lautet
(Mg, Fe2+)2(SiO4).

Peridot: Leuchtend grüner Edelstein

Zirkon: Brillianz wie ein Diamant

Zirkon ist das älteste bekannte Mineral der Erde. Man hat schon Zirkone gefunden, denen ein Alter von mehreren Milliarden Jahren attestiert wurde. Zirkone bilden tetragonale Kristalle. Die chemische Formel ist ZrSiO4, die Härte 6,5-7,5. Die Farbe ist bräunlich bis rotbraun, seltener gelb bis grün.

Zirkon: Brillianz wie ein Diamant

Hauyn